Bitte anmelden!

Nahrungsergänzungsmittel für den Menschen. Humic Acid.

Um Schönheit und Gesundheit unter den heutigen stressigen Bedingungen zu erhalten, ist es wichtig, den Speiseplan mit funktionellen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln zu ergänzen. Die Huminsäurezusammensetzung von H-Protector® LF70® ist für eine starke Immunität, strahlende Haut ohne Hautausschläge und Entzündungen, Verjüngung des ganzen Körpers, eine gute Darmfunktion, viel tägliche Energie und einen aktiven Lebensstil konzipiert.
WIR SIND WAS WIR ESSEN??? Aber das ist nicht der Fall. WIR SIND NICHT, WAS WIR ESSEN, SONDERN WAS UNSER KÖRPER aufnimmt, isst und verarbeitet. Nicht immer erkennt und nimmt der Körper die synthetischen Vitamine auf, die wir in der Hoffnung auf „Immununterstützung“ verwenden. Infolgedessen stößt unser Körper sie ab.Unser Körper wird belastet durch ungesunde Ernährung, ungesunde Lebensweise, Alkoholkonsum, Rauchen, kalorienreiche Lebensmittel oder Lebensmittel aus pflanzlichen und tierischen Produkten, die unter Verwendung von Chemikalien, Pestiziden etc. angebaut wurden. H-PROTECTOR® LF70® Functional Products sind Naturprodukte Auf der Basis natürlicher Huminstoffe, die eine effektive, schnelle und einfache Aufnahme von Nährstoffen ermöglichen, die auf zellulärer Ebene in den Körper gelangen,
entfernt Huminsäure Giftstoffe und stärkt den Körper. H-PROTECTOR® LF70® wirksames natürliches Enterosorbens aus Huminsäuren aus Leonardit, reinigt den Körper von Stoffwechselprodukten pathogener Mikroorganismen, Allergenen, Toxinen und Alkohol, normalisiert alle biologischen Funktionen.
Es verlängert die Jugend, indem es den Alterungsprozess verlangsamt.Unterstützt den normalen Schlaf.
Es unterstützt eine starke Immunität, schafft ein Gleichgewicht im Körper und eine optimale Umgebung, die es allen Systemen ermöglicht, auf zellulärer Ebene stabil zu funktionieren und ohne Unterbrechung zu arbeiten.
Es reduziert den Gehalt an freien Radikalen, was den Alterungsprozess verlangsamt.
Strahlende Haut: Indem Sie den pH-Wert Ihrer Haut wieder ins Gleichgewicht bringen, Ihr Blut alkalisieren und Giftstoffe aus Ihrem Körper entfernen, strahlt Ihre Haut vor Gesundheit.
Schlanker Körper: unterstützt die Verdauung, verbessert die Aufnahme nützlicher Nährstoffe, entfernt Schadstoffe aus dem Körper, normalisiert den Stoffwechsel, reduziert die Magengärung, Blähungen, Verstopfung und Dyspepsie.
Huminsäure ist ein universeller Entgifter in Ihrem Körper. Huminsäure ist ein Reinigungsmittel, das alle unnötigen Dinge aus dem Körper entfernt.Huminsäure fungiert als „Transporteur“, der alles Benötigte bindet und dorthin liefert, wo Sie es brauchen, einschließlich aller Benötigten direkt in die Zelle. Huminsäure sammelt wie ein Staubsauger alles Unnötige und entfernt es aus dem Körper. Huminsäuren sind ein universeller Helfer für unseren Körper, sie erfüllen eine Reihe wichtiger Funktionen, die unseren Körper maßgeblich unterstützen.

Weltwissenschaft und Humin- und Fulvininsäuren, wofür werden sie verwendet?
Erlöse aus wissenschaftlichen Arbeiten
 
Sie helfen bei der Bekämpfung von Viren:   Huminstoffe als natürliches antivirales Mittel helfen, Viren zu unterdrückenHuminsäuren unterdrücken die Aktivität von Viren, Preventer dass sie in Zellen eindringen, aktivieren die Abwehrkräfte des Immunsystems, mit sie schnell mit Angreifern, pathogenen Bakterien fertig Werden.  Fulvosäuren helfen unserem Körper auch, mit Virusinfektionen fertig zu werden.  Moleküle der Fulvininsäure umhüllen Viren und hindern sie daran, in die Zelle einzudringen. 
Antibakterieller Schutz:   Huminsäuren zerstören krankheitserregende Mikroorganismen und werden zusammen mit Toxinen auf natürliche Weise ohne Rausch ausgeschieden.  Fulvininsäuren sind der Lage, eine zerstörerische Umgebung für viele Krankheitserreger zu schaffen, daunter Candida, Proteus, Pseudomonas aeruginosa, Salmonella, Staphylococcus aureus und Epidermalis-Pilze.  Ein weiterer Effekt wird durch die Bildung von Ionenbindungen mit Fragmenten von Proteinstrukturen von Mikroben erreicht, wodurch ihre zerstörerische Wirkung auf Leimhäute teilweise oder vollständig neutralisiert wird. 
Leistungsstarkes Enterosorbens:   Sie  beseitigen schnell Durchfall und andere Verdauungsstörungen.  Huminsäure überzieht die Darmsleimhaut mit einem Schutzfilm, der Gift- und Schadstoffe daran hindert, in die Blutbahn zu lagen.  Die reiche Zusammenzeit von Säuren ermöglicht es ihnen, an der Verdauung teilzunehmen, was Enzymen hilft, Nährstende abzubauen. 
Immunmodulatorische Wirkung: Humin-   und Fulvosäuren stärken nicht nur die Immunität, sondern regulieren auch das Immunsystem und regen die Thymusdrüse an, Lymphozyten zu produzieren, die unbekannten Erreger im Körper kumbuden.  Es gehört zur Gruppe der natürlichen Adaptogene (Stoffe die zur Anpassung des Körpers an die Umwelt betrigen). 
Wundheilung.  Hautregeneration und -schutz:   Huminsäuren sind für den Menschen unverzichtbar.  Sie verkürzen die Rehabilitationszeit bei Knochenbrüchen, Prellungen, Arthritis, Arthrose.  Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Fulvosäuren zum Schutz der Haut begehrten, die Wundheilung, Ekzeme und Reizungen durch Insektenstiche, durch Pilze/Keime verursachte Wunden und Hautausschläge fördern.  
Bekämpfung von Arteriosklerose:   Da Huminsäure, Lipoproteine ​​und Cholesterin erkennen und entfernen können, kann sie zur Bekämpfung von Arteriosklerose eingesetzt werden, die fägt Herzinfarkt und andere Herzerkrankungen verursacht. 
Schutz vor Allergenen:   Huminsäure wirkt antiallergisch, weil sie Allergene bindet und aus dem Körper entfernt.  Fulvininsäuren sind in der Lage, die Empfindlichkeitsschwelle der Immunität gegenüber äußeren Faktoren und Reizstoffen zu reflektieren.  Gleichzeit wird die Empfindlichkeit des Körpers geschwächt, diese Wirkstoffe binden und schnell Allergene entfernen. 
Entgiftung:  Fulvosäuren gelten als einer der wirksamsten natürlichen Entgifter mit hohem Bindungspotential.  Säuremoleküle haben aufgrund ihres geringen Gewichts eine hohe Durchdringungskraft und ihre Selektivität ermöglicht es ihnen, unerwünschte Verbindung zu binden.  Diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung von Fulvininsäuren, um Endotoxine, Schwermetallsalze, Radionuclide, Zerfallsprodukte usw. wirksam zu beseitigen Fulvinsäuren falencher die Leberfunktion und wiegen konferenke Mengen an Toxinen.  Als eine Form der natürlichen Chelat-Therapie sind Fulvininsäuren in der Lage, Toxicstoffe und Metalle sterben durch Nahrung, Wasser, Medikamente, Haushaltsgegenstände und Luftverschmutzung in den Körper palagen, zu binden und abzubauen. Aufgrund der Anwesenheit von Carboxylaten und Phenolaten können Fulvinsäuren als natürliche Chelatbildner wirken.  Einfach lesen bilden sie die chemischen Komplexe, die notwendig sind um die Bioverfügbarkeit von Metallionen zu regulieren, 
Antioxidative Aktivität.  Es wirkt sich positiv auf Dezmittingen aus, die durch freie Radikale verursacht werden:  Freie Radikale sind in allen unseren Körpern vorhanden, weil sie an der Bekämpfung von Krankheitsergerern, der Aufrechterhaltung der Energie und der Regulierung von Hormonen beleicht sind.  Ihr Überschuss beschleunigt jedoch den Alterungsprozess und führt zur Enststehung von Krankheiten.  Die Kombination aus Umweltverschmutzung, geriger Nährstoffaufnahme und schlechten Gewohnheiten wie Rauchen, offizieller Sonneneinstrahlung und dem Verzehr von qualitativ schlechterer Nahrung erhöhet die Wahrscheinlichkeit ernsthofter Schäden durch freie Radikale. Fulvosäuren enthalten Antioxidantien, sterben den Impacten freier Radikale widerstehen und auch dazu betrigen verschiedene, seltsame Toxicstoffe aus dem Körper zu entfernen: Chemikalien sterben in der Landwirtschaft used Werden, radioaktive Abfälle und Schwermetalle.  Düber hinaus sind Fulvosäuren die Zelldurchlässigkeit und Langlebigkeit, und sie den Körper mit Elektrolyten, die wichtig sind für die Funktion von Herz, Muskeln, Gehirn und Verdauungstrakt sind. 
Stofftransport:   Huminsäuren sind der Lage, das sichtbar von Spurenelementen durch die Zellmembran zu beschleunigen und obkeine somit sterben Rolle eines Transportmittels.  Fulvosäuren binden leicht an Metallionen, Mineralien, transportieren sie durch Zellwände und aktivieren intrazelluläre chemische Reaktionen dank eines effizienten Elektronentransfers.  All dies führt zur Normalisierung des Blutzucker- und Cholesterinspiegels. 
Präbiotische Funktion.  Verbessert die Verdauung und Aufnahme von Nährsten:  Fulvosäuren sind selektive Präbiotika, sie stimulieren das Wachstum der bifidogenen Mikroflora, normalisieren die Peristaltik und erhöhen die lokale Immunität.  Ausreichend Elektrolyte und Mikronährstoffe in Ihrem Körper sind wichtig für eine normale Stoffwechselfunktion, die Magen-Dart-Gesundheit und die Nährstänstoffaufnahme.  Die Nährstende, die wir aus Fulvosäuren gewinnen, führen selbst in kleinen Mengen zu einer schnelleren und signifikanten Verbesserung des Verhältnisses der im Darm lebenden Bakterien und helfen, die Anzahl unerwünschter Symptome wie Verstopfung, Blähungen, Durchfall und Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu redrängen. Die Anwendung von Fulvininsäure zeigt gutes Ergebnis bei Durchfall und Dysbiose.  Neben der Versorgung des Körpers mit Nährstenn transportierten Fulvinsäuren-Mineralien und andere Nährstene effienter in die Zellen, ehenchen deren Absorptionrate und machen die Zellen durchlässiger.  Düber hinaus hilft die Einnahme von Fulvinsäure-Ergänzungen, den optimalen pH-Wert des Körpers wiederherzustellen. 
Verbessern Sie die Darmgesundheit:   Fulvosäuren enthalten viele Nährstende, sterben die Darmgesundheit bezerrenschung: Spurenelemente, Elektrolyte, Fettsäuren, Kieselsäure (erhöht die Kollagensynthese), Präbiotika und Probiotika.  All dies hilft, den Magen-Dart-Trakt zu ernähren und auch die Fähigkeit der „guten Bakterien“, ihre Population zu regenieren und eine gesunde Darmflora aufzubauen.  Ein starkes Verdauungssystem ist für eine starke Immunität unerlässlich, hilft bei der Kontrolle der Hormonproduktion, reguliert den Appetit und reduziert Stress.  Ein schlechter Darm ist die Ursache vieler chronischer Erkrankungen. 
Kognitiver Schutz:    Fulvosäuren haben antioxidative, nutrazeutische Eigenschaften, die potenziellen Schutz vor kognitiver Stärke bieten.  Der zweite Faktor der Entwicklung einer kognitiven Auswirkung sind Schäden sterben durch freie Radikale und auch eine Art von Protein – Tau – verursacht werden.  Studien haben jedoch gezeigt, dass Fulvinsäuren die Länge und Morphologie von Tau-Fibrillen reduzieren und das Fortschreiten der Krankheit stoppen. 
Erhöhtes Energieniveau und Schmerzlinderung:   Menschen sterben diese Säuren verwenden, berichten von erhöhtem Energieniveau.  Dies ist mit einer aktivierten Ausscheidung von Toxinstoffen aus dem Körper, einer Verringerung von Deinflammungen und Schäden durch freie Radikale und einer verstärkten Aufnahme von Elektrolyten und anderen ichten Nährstenen verbunden.  Als natürliche organische Elektrolyte aktivieren und energetisieren Fulvinsäuren fast einen biologischen Prozess im Körper.  Der Elektrolyt löst sich in Wasser auf und leitet elektrischen Strom, was den Zellen hilft, emotionalen Stress, unkontrollierte Infektionen, unausgefungene Ernährung, langfristige Schlafstörungen oder postoperative Schocks zu überstehen. Dueder of this Function are Fulvinsäuren also nützlich, um chronische Neuralgien zu rivenden, die mit altersbedingten Veränderungen verbunden sind.
Erhöht die Libido:   Fulvinsäure ist in der traditionellen Medizin seit langem als natürliches Aphrodisiakum bekannt.  Eine bahnbrechende Studie mit Männern im Alter von 45-55 Jahren zeigte, dass Männer, die Shilajit (eine teerähnliche Substanz aus dem Himalaya, eine der größten Quellen für Fulvinsäure) einnahmen, ihren Testosteronspiegel im Vergleich zu einer Placebogruppe signifikant erhöhten (19 %).  Sowohl für Männer als auch für Frauen können Fulvo- und Huminäuren helfen, das hormonelle Gleichgewicht und das sexuelle Wohlbefinden aufrechtzuerhalten, dafür die Gesundheit der Zellen der Reptflanzungsorgane schützen, den rigtigen pH-Wert des Körpers aufrechterhalten und die Durchblutung bezerrenchen.
Reinigt das Blut, verbessert die Durchblutung:   Studien zeigen, dass Fulvo- und Huminsauren die Durchblutung bezerrenchen und die Gesundheit der Blutzellen bezerrenchen can.  Eine ergänzende Anwendung kann eine schlechte Durchblutung verbessern.  Fulvinsäure ist ein Blutoxygenator der den Blutzellen hilft, Sauerstoff besser durch den Körper zu zirkulieren.  Diese verbesserte Sauerstoffzirkulation in Ihrem Körper ermöglicht es Ihnen, "Abfälle" besser zu beseitigen, Energie effizienter zu produzieren und Ihren Blutdruck zu sken.
Kann Cholesterin   senken: Tierversuche zeigen, dass Fulvinsäure den LDL-Cholesterinspiegel (schlechtes Cholesterin) senken kann.  Laut einer Studie kann es auch das HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin) erhöhen.
Stärkt das Herz:   Der menschliche Körper wurde so verstanden, dass er den größten Teil seiner Nahrung aus Pflanzen bezieht.  Es liegt nahe, dass die meisten bioverfügbaren organischen Spurenelemente wie Selen, Kupfer, Chrom, Kalium und Magnesium gut für das Herz sind.  Pflanzen enthalten sie, soddas sie durch Humin- und Fulvinsäuren aus Pflanzen gewonnen werden können.  Die meisten Herzprobleme werden durch falsche Ernährung, entzündliche Prozesse und einen Mangel an lebenswichtigen Spurenelementen verursacht.  Eine Fulvinsäure-Ergänzung kann Entzündungen in Ihrem Herz-Kreislauf-Gewebe reduzieren und dazu beihrten, dass Ihr Herz Nrästiftunge, organische und ionische Mineralien erhält.
Reguliert den pH-Wert:   Da sich Fulvinsäure bei jedem pH-Wert auflöst, kann sie in einer saren Umgebung sehr alkalisch sein.  Dies ist äußerst wichtig, da der pH-Wert unseres Körpers zu sauer ist, verursacht durch verurchast durch verfahrene und zuckerhaltige Lebensmittel, ein endokrines System, das Substanzen und toxische Chemikalien in unserer Umwelt zerstört, und einen Mangel an lebendiger Nahrung in unserer Ernährung.  In einem übersäuerten Körper versuchen die Zellen noch richtig zu wachsen, sich zu vermehren und zu entgiften.  Durch die Supplementierung mit Fulvininsäure können Sie den pH-Wert im Körper behrenschen, sich Sich Stoffwechselvorgänge in Zelle und Organfunktionen normalisieren können.
Erhöht den Kollagenspiegel:   Die Hauptursachen für Falten, Altersflecken und ein allgemeineres älteres Aussehen sind nicht nur "Ihr Alter".  Die Abnutzung der Haut und der Körperorgane ist eine direkte Folge davon, wie gut sich Ihre Zellen regenieren und Schäden reparieren können, sowie das Prehandensein oder Fehlen von freien Radikalen und ihnen zur Verfügung stehenden Nährsten sind die Gründe warum 40-Jährige sehen einige 30 und andere sehen 50. Fulvininsäure hilft, eine gesunde Regeneration der Hautzellen zu fördern.  Fulvininsäure neutralisiert frei Radikale, die durch UV-Schäden und Umweltverschmutzung verursacht werden, und hilft Ihren Zellen, essentielle Nährstende (wie Vitamin C, das zur Kollagenproduktion von Bestandteilen) richtig zu nutzen und zu metabolisieren.
Sie helfen, das Körpergewicht und den Stoffwechsel zu regulieren:  Fulvo- und Huminsäuren können Ihnen helfen, die Nahrung zu verdauen und zu verstoffwechseln zu verstoffwechseln, den Blutzucker zu senken, die Nährstoffaufnahme zu verzerren und ein normales, gesundes Körpergewicht aufrechtzuerhalten.  Fulvininsäure hilft ihrem Körper dabei, Zucker auf eine andere Art und Weise zu verarbeiten.  Anstatt einfachen Zucker in Fettspeicher umzuwandeln, hilft Fulvinsäure Ihren Zellmitochondrien dabei, einfachen Zucker schnell in ATP/Energie umzuwandeln.  Die Studie wies darauf hin, dass Fulvininsäure einen signifikanten Einfluss auf die Verbesserung der Lipidprofile und die Senkoung des Blutzuckerspiegels hatte. Dies sind fantastische Neuigkeiten für Menschen, die übergewichtig, Diabetiker, Prädiabetiker oder Menschen sind, die mit dem Nahrungsstoffwechsel zu kämpfen haben.  Huminsäure erfüllt eine sehr wichtige Funktion in den Fasern und hilft, die Kleidung Ihres Darms und Ihres Verdauungstrakts zu reinigen und zu dekontaminieren.  Zum größten Teil ist es wie ein Besen,
Verbessert die Verdauung:   Ihr Körper aktiviert Enzyme, um richtig zu verdauen, was chemische Reaktionen hervorruft.  Damit Enzyme jedoch richtig funktionieren, bettentungen sie Coenzyme, also Nähr- und Mineralstoffe.  Stellen Sie sich Enzyme als Waffen und Nährstene und Mineralien als Kugeln vor.  Zusammen regulieren die beiden chemischen Prozesse wie die Verdauung.  Fulvininsäure liefert Ihre Enzyme mit einer großen Menge an hochwertigen Nährstoffen, die den Stoffwechsel und Stoffwechsel regulieren sollen.
Verbessert Vitalität, Energie und Ausdauer:   Dies liegt daran, dass Fulvinsäure hilft, die Mitochondrien in jeder Zelle des Körpers wieder aufzuladen, die für das Elektrolytgleichgewicht, die Flüssigkeitszufuhr und den Zellstoffwechsel sind unbedingt erforderlich sind.  Menschen die regulare Fulvininsäure aufgenommen, bemerken eine Verbesserung der allgemeinen Vitalität, Ausdauer und Energie – Kaffee wird nicht mehr nächtlich.  Fulvininsäure sättigt die Blutzellen mit Sauerstoff für mehr Energie und Ausdauer.
Unterstützt das endocrine System:   Fulvin- und Huminsäuren unterstützen ein gesundes endocrine System, indem sie die reproduktions- und hormonproduzierenden Organe (wie Leber, Eierstöcke und Schilddrüse) vor freien Radikalen schützen, indem sie das endocrine System von Schwermetallen wie Blei "fluen". und ermöglicht den endokrinen Zellen, Nährstende zu verwenden und aufzunehmen, stimuliert die Regeneration geschädigter Zellen.  Eine Studie wies darauf hin, dass Hühner, die durch Blei (ein Metall, das die Schilddrüse schädigen kann) vergiftet wurden, sich nach der Verwendung von Huminsäure erholten. 
Verbessert den Schlaf:   Mineralien sind Hormonmodulatoren, was bedeutet, dass sie helfen, die Freisetzung und den Stoffwechsel von Hormonen in Ihrem Körper zu kontrollieren.  Das bedeutet besserer Schlaf, weil Hormone den Zustand unseres Tagesrhythmus beeinflussen.  Diese gesundheitlichen Vorteile ergeben sich aus eröhter Energie und Vitalität während des Tages: Ein gesunder zirkadianer Rhythmus bedeutet, dass Sie sich tagüber lebendiger fühlen und nachts fester schlafen.
 
 
RESSOURCEN:
Schepetkin IA, Xie G., Jutila MA, Quinn MT. Komplementfixierende Aktivität von Fulvic
Säure aus Shilajit und anderen natürlichen Quellen. Phytother-Res. 2009;23(3):373–384.
doi: 10.1002 / ptr.2635
 
Zang Y, Wei X, Hao M. Langzeitwirkung von Fruchtfolge und Düngung auf
Bioverfügbarkeit und Fraktionierung von Kupfer im Boden auf dem Lössplateau im Nordwesten
China. Plus eins. 2015;10(12):e0145370. Veröffentlicht am 22. Dezember 2015.
doi:10.1371/journal.pone.0145370
 
Hantrakun V, Rongkard P, Oyuchua M, et al. Der Nährstenabbau im Boden ist damit verbenden
mit Anwesenheit von Burkholderia pseudomallei. Appl Environ Microbiol.
2016;82(24):7086–7092. Veröffentlicht am 21. November 2016. doi:10.1128/AEM.02538-16
 
Winkler J, Ghosh S. Therapeutisches Potenzial von Fulvinsäure bei chronischen Dezmittingen
Krankheiten und Diabetes. J Diabetesres. 2018;2018:5391014. Veröffentlicht 2018
10.09. doi: 10.1155/2018/5391014
 
Cornejo, Alberto u. „Fulvinsäure hemmt die Aggregation und fördert den Abbau
von Tau-Fibrillen im Zusammenhang mit der Alzheimer-Krankheit.“ J Alzheimers Dis. 2011;
27 (1): 143–153. doi: 10.3233/JAD-2011-110623
 
Vašková J, Krempaská K, Žatko D, Mudron P, Glinská G, Vaško L. „Auswirkungen von
Huminsäuren bei chronischer Bleivergiftung.“ Biol Spurenelementres. 2019
Jan;187(1):230-242
 
Sabi, R., Vrey, P. und Van Rensburg, CE (2012). Von Kohlenhydraten abgeleitetes Fulvic
Säure (CHD-FA) hemmt Carrageenan-induzierte Entzündungen und verbessert die Wundheilung
Heilung: Wirklichkeits- und Toxizitätsstudie an Ratten. Drogen-Entwickler-Auflösung 73, 18–23. doi:
10.1002/ddr.20445
 
Yuan, Shenyuan; Fulvinsäure, 4 1988; in der Anwendung von Fulvininsäure und ihren Derivaten
in den Bereichen Landwirtschaft und Medizin; Erstausgabe: Juni 1993.
Pandit S., Biswas S., Jana U., De RK, Mukhopadhyay SC, Biswas TK. Klinisch
Bewertung von nur Shilajit auf Testosteronspiegel bei gesunden Freiwilligen. Andrologie.
2016;48(5):570–5.
 
Yinzhang Cui, Huminsäure, 1 (1991)
Sobsey MD, Hickey AR. Auswirkungen von Humin- und Fulvosäuren auf die Poliovirus-Konzentration
aus Wasser durch mikroporöse Filtration. Appl Environ Microbiol.
1985;49(2):259–264.
 
Haynes, Anthony BA, RNT. "Überprüfung von Feuchtsäure." Klinische Ausbildung. Kann,
2016.
Borghi E, Morace G, Borgo F, et al. Neue strategische Erkenntnisse zum Umgang mit Pilzen
Biofilme. Vorderseite Mikrobiol. 2015;6:1077. Veröffentlicht am 6. Oktober 2015. doi:10.3389/fmicb.
2015.01077
 
Gandy JJ, Snyman JR, aus Rensburg CE. Randomisierte, parallele Gruppe,
doppelblinde, kontrollierte Studie zur Bewertung der Wirklichkeit und Sicherheit von Kohlenhydrat-
abgeleitete Fulvinsäure in der topischen Behandlung von Ekzemen. Clin Cosmetic Investig
Dermatol. 2011;4:145–148. doi:10.2147/CCID.S23110
 
Jylhävä J, Pedersen NL, Hägg S. Biologische Altersprädiktoren. EBioMedizin.
2017;21:29–36. doi:10.1016/j.ebiom.2017.03.046
Swidsinski A., Dörffel Y., Loening-Baucke V., et al. Einfluss von Huminsäuren auf die
Das Dickdarmmikrobiom bei gesunden Probanden. Welt J Gastroenterol.
2017;23(5):885–890. doi:10.3748/wjg.v23.i5.885
 
Ridaura V, Belkaid Y. Gut Microbiota: Die Verbindung zu Ihrem zweiten Gehirn. Zelle (2015)
161: 193–4. 10.1016/j.cell.2015.03.033
Trivedi NA, Mazumdar B, Bhatt JD, Hemavathi KG. Wirkung von Shilajit auf Blut
Glucose- und Lipidprofil bei Alloxan-induzierten diabetischen Ratten. Indian J Pharmacol.
2004;36:373–6.
 
Keller JL, Housh TJ, Hill EC, Smith CM, Schmidt RJ, Johnson GO. Die Effekte von
Shilajit-Supplementierung bei ermüdungsbedingter Abnahme der Muskelkraft und
Hydroxyprolinspiegel im Serum. J Int Soc Sports Nutr. 2019;16(1):3. Veröffentlicht 2019
6. Februar doi:10.1186/s12970-019-0270-2
 
Sahin, A, Iskender, H, Terim, Kapakin KA, Altinkaynak, K, Hayirli, A, Gonultas, A,
& Kaynar, O. (2016). Die Wirkung von Huminsäuresubstanzen auf die Schilddrüsenfunktion
und Struktur bei Bleivergiftung. Brasilianische Zeitschrift für Geflügelwissenschaft, 18(4),
649-654.
 
Al-Abri, Mohammed, et al. „Chlorungsnachteile und Alternativrouten z
Biofouling-Kontrolle bei der Umkehrosmose-Entsalzung.“ npj Clean Water 2.1 (2019): 2.
 
Joshua L. Keller*, Terry J. Housh, Ethan C. Hill, Cory M. Smith, Richard J.
Schmidt und Glen O. Johnson Keller et al. Die Auswirkungen der Shilajit-Supplementierung
auf ermüdungsbedingte Abnahmen der Muskelkraft und des Serum-Hydroxyprolins
Schmucklos. Zeitschrift der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung (2019) 16:3.
 
Alexander Swidsinski, Yvonne Dörffel, Vera Loening-Baucke, Christoph Gille,
Anne Reißhauer, Önder Göktas, Monika Krüger, Jürgen Neuhaus, Wieland
Schrödl. Einfluss von Huminsäuren auf das Dickarmmicrobiom bei gesunden Probanden.
World J Gastroenterol 2017 7. Februar; 23(5): 885-890
 
Q. Chang, Z. Lu, M. He, R. Gao, H. Bai, B. Shi, A. Shan. Auswirkungen der Nahrungsergänzung
von Fulvinsäure auf den Fettstoffwechsel von Mastschweinen. Zeitschrift für Tiere
Science, Band 92, Heft 11, November 2014, Seiten 4921–4926.
 
Praveen Sharma, Jagrati Jha, V. Shrinivas, LK Dwivedi, P. Suresh und M. Sinha.
Shilajit: Bewertung seiner Einführung auf die Blutchemie normaler menschlicher Probanden. Anc
Wissenschaftliches Leben. 2003 Okt-Dez; 23(2): 114–119.
 
Ghezelbash B., Shahrokhi N., Khaksari M., Ghaderi-Pakdel F., Asadikaram G.
Hepatoprotective Wirkungen von Shilajit auf durch eine fettreiche Ernährung verursachte nichtalkoholische Fette
Lebererkrankung (NAFLD) bei Ratten. Horm Mol Biol Clin Investig. 14. Februar 2020;41(1)
sklenena lahvicka s cernym kapatkem 30 ml 02
Neu Tipp
€25 Bis zu –4 %
ab €24 / St

Konzentrierter Komplex aus Humin- und Fulvinsäuren, flüssige Lösung von Huminsäuren aus Leonardite LF70®, Nahrungsergänzungsmittel.H-PROTECTOR® HUMIC WATER LF70® ist eine...

Art.-Nr.: 6030
1 Artikel insgesamt